Historie
 Kirche
 Pfarrer
 Mitarbeiter
 Gremien


 Kontakt
 Impressum
 Datenschutz


kurz und knapp

Schwedt/Oder
L.-Harlan-Str. 3
16303 Schwedt/Oder
Tel. 03332-22091
heilige Messen
Samstag 18 Uhr
(nicht im Juli/August)
Sonntag 10:30 Uhr
---------------------

Angermünde
Gartenstr. 3
16278 Angermünde
heilige Messen
Sonntag 8:45 Uhr

weitere Gottesdienste und Termine nach Vermeldung oder im aktuellen Pfarrbrief

 
 


intern

 

Gremien

Die Gremien der Pfarrgemeinde sind der Pfarrgemeinderat (PGR) und der Kirchenvorstand (KV)

Entsprechend der Satzung ist der Pfarrgemeinderat in der Gemeinde als Pastoralrat und als Organ des Laienapostolats tätig. Er dient dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde und der Verwirklichung des Heils- und Weltauftrags der Kirche. Aufgabe des Pfarrgemeinderats ist es, in allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, je nach Sachbereichen beratend oder beschließend mitzuwirken.
Als Pastoralrat hat der Pfarrgemeinderat den Pfarrer zu beraten und zu unterstützen. Dies gilt besonders in den Bereichen, in denen der Pfarrer als der vom Erzbischof entsandte Seelsorger und Leiter der Gemeinde besondere Verantwortung trägt:
- für die Einheit der Gemeinde sowie die Einheit mit dem Erzbischof und damit mit der Weltkirche;
- für die rechte Verkündigung der Heilsbotschaft;
- für die Feier der Liturgie und der Sakramente;
- für die Bemühungen um die Einheit der Christen und die Zusammenarbeit mit den christlichen Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften.

Am 21. und 22. November 2015 fanden zuletzt Wahlen für den Pfarrgemeinderat statt.

Folgende Personen wurden in den neuen Pfarrgemeinderat (2015-2019) gewählt:

  • Simone Gröschel
  • Constance Haferung
  • Christoph Heimke (Vorstand)
  • Sabine Lück (Vorstand)
  • Georg Richter
  • Detlef Schengber (Vorsitzender)
  • Gabriele Schenk
  • Manuela Wawrzik

"geborene Mitglieder" sind:

  • der jeweilige Ortspfarrer
  • ein eventueller Gemeindereferent
  • ein Jugendvertreter (in der Regel einer der aktiven Jugendsprecher - derzeit nicht besetzt)
  • ein zusätzlicher Sitz, der vom Pfarrer berufen werden kann

Informationen des PGR liegen in einem geschützten Bereich, der den Mitgliedern bekannt ist.

nach oben

Der Kirchenvorstand hat unter Beachtung der kirchenrechtlichen Vorschriften und staatlichen Gesetze das Vermögen der Kirchengemeinde ordnungsgemäß zu verwalten.
In unserer Gemeinde besteht der Kirchenvorstand aus 6 Mitgliedern und dem Pfarrer als Vorsitzenden. Der Kirchenvorstand bestellt den Rendanten, der die Kirchenkasse verwaltet. Rendant ist seit 2008 Frau Angelika Richter.

Am 21. und 22. November 2015 fanden wieder Wahlen für den Kirchenvorstand statt, bei denen 3 Mitglieder zugewählt wurden.

Dem Kirchenvorstand gehören somit an:
aus der letzten Amtszeit:

  • Herr Hartmut Beller (Schwedt)
  • Herr Armin Habereder (Angermünde)
  • Herr Thomas Ziesche (Schwedt)

sowie neue Mitglieder seit 2015:

  • Herr Norbert Bienek (Schwedt)
  • Herr Andreas Dölle (Schwedt)
  • Herr Gerhard Dyrba (Schwedt)

Die Wahl erfolgt immer für 8 Jahre, wobei nach 4 Jahren die Hälfte der Mitglieder ausscheidet und neu gewählt wird.

Die Sitzungen des Kirchenvorstandes sind in der Regel nicht öffentlich, wenn nicht gesondert etwas anderes festgelegt wird. Zu den Sitzungen wird ein Vertreter des Pfarrgemeinderat-Vorstandes geladen, der aber kein Stimmrecht hat.

nach oben

Publiziert am: Montag, 06. September 2004 (8824 mal gelesen)
Copyright © by Katholische Gemeinde Schwedt / Angermünde

Druckbare Version

[ Zurück ]